Ausstellung: Sponsorenenten im Alten Rathaus zu bewundern


Foto: Thomas Helms

CELLE. Seit einigen Tagen schmücken ungewöhnliche Wesen die Fenster der ehemaligen Tourist-Info in Celle (Altes Rathaus am Markt). Im Infocenter der Stadtwerke findet noch bis zum 7. Juli eine Ausstellung mit Dutzenden großer, originell gestylter Plastik-Enten statt. Das mag zum Ort passen – immerhin versorgen die Stadtwerke die Stadt mit unserem täglichen Wasser -, bleibt aber erklärungsbedürftig: Bei den gut 50 sogenannten Sponsorenenten handelt es sich um Beiträge von Unternehmern und Privatpersonen zum „Celler Entenrennen“.


Gegen eine Spende von 100 Euro darf jede dieser Enten am „Sponsorenentenrennen“ teilnehmen, das als Vorlauf des großen Entenrennens am 9. Juli gestartet wird. Dabei geht es um einen gekrönten Wanderpokal, den zuletzt die Stadtwerke gleich zweimal hintereinander gewonnen haben – auch dies ein Grund für die spektakuläre Ortswahl der Ausstellung.


30 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Garage in Vollbrand

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.