Ausschuss für Soziales und Gesundheit des Landkreises tagt


CELLE. Eine Sitzung des Ausschusses für Soziales und Gesundheit des Landkreises Celle findet statt am Mittwoch, 15.06.2022, 14:30 Uhr, im Kreistagssaal, Celle, Trift 26.


Tagesordnung

Öffentlicher Teil


1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Beschlussfähigkeit, der Tagesordnung

2. Einwohnerfragestunde

3. Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 23.02.2022

4. Verpflichtung der nicht dem Kreistag angehörenden Mitglieder des Ausschusses für Soziales und Gesundheit

5. Corona-Situation im Landkreis Celle; mündlicher Bericht der Verwaltung

6. Sachstand zur Ukraine-Flüchtlingskrise; mündlicher Bericht der Verwaltung

7. Vorstellung des Sachgebietes Migration und Integration des Sozialamtes; Bericht der Verwaltung

8. Die Istanbul-Konvention zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen im Landkreis Celle konsequent umsetzen; Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Die Partei und Die Linke

9. Istanbul-Konvention - Leichte Zugänglichkeit zu Informationen und Unterstützungsangeboten; Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Die Partei und Die Linke

10. Gemeinsame Einrichtung nach dem Sozialgesetzbuch Zweites Buch (SGB II); hier: Berufung eines neuen stellvertretenden Mitglieds der Trägerversammlung

11. Berufung der ehrenamtlichen Richter bei den Gerichten der Sozialgerichtsbarkeit; hier: Ablauf der Amtszeit

12. Bericht des Landrates über wichtige Angelegenheiten

13. Mündliche Anfragen

14. Einwohnerfragestunde

28 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Garage in Vollbrand

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.