Ausbildung bei CeBus erfolgreich abgeschlossen


CELLE. Drei neue Fachkräfte im Fahrbetrieb und ein Berufskraftfahrer haben ihre Ausbildung bei dem Busunternehmen CeBus erfolgreich abgeschlossen. Die vier neuen Fachkräfte verstärken den Linienbusverkehr in Stadt und Landkreis Celle bereits tatkräftig. "Fachkräfte im Fahrbetrieb durchlaufen eine abwechslungsreiche Ausbildung und sind nicht nur als Busfahrer einsetzbar, sondern aufgrund der vielseitigen Ausbildung auch im Innendienst für die Organisation des Fuhrparks und Personaleinsatzes, bei der Fahrplangestaltung, zur Unterstützung bei Marketing Maßnahmen und vielen weiteren interessanten Tätigkeiten", teilt das Unternehmen mit.

Derzeit sind bei der CeBus noch Ausbildungsplätze zur Fachkraft im Fahrbetrieb und zum Berufskraftfahrer mit Beginn zum 1. August oder 1. September 2022 frei. Auch Kurzpraktika sind möglich.


1.511 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.