Von Fahrradwerkstatt bis Kulturpflanzen - KELLU sucht Ehrenamtliche


CELLE. Die städtische Freiwilligenagentur KELLU sucht Ehrenamtliche, um gut gerüstet in die Freiluftsaison zu starten. Zu den einzelnen Bereichen/Einrichtungen, für die Freiwillige gesucht werden, teilt die Stadtverwaltung mit:


Eine Einrichtung hofft auf handwerklich Versierte, die eine Fahrradwerkstatt als offenes Angebot unterstützen. Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtteil haben dadurch die Möglichkeit, Kleinstreparaturen an ihren Fahrrädern mit Unterstützung der Ehrenamtlichen zu erledigen.


Ein Verein mit offenem Treff für alle Generationen sucht zusätzlich eine ehrenamtliche Person mit grünem Daumen, die hier gern ein bisschen verweilen und sich bei der Pflege des Außenbereiches, der Dachterrasse und der Versorgung der Blumen einbringen möchte.


Wer Freude an Kultur und den darstellenden Künsten hat, ist beim Kulturpflanzen-Festival genau richtig. Es gilt bei der Ausgabe der Flyer und Programmhefte bis hin zum Auf- und Abbau der Veranstaltungen zu unterstützen und dadurch für ein wunderbares Kulturerlebnis zu sorgen.


Nähere Informationen zu diesen und weiteren ehrenamtlichen Einsatzbereichen gibt es beim Team des im KELLU Büros, Markt 18, zu folgenden Öffnungszeiten: montags nur nach telefonischer Vereinbarung, dienstags von 10 bis 12 Uhr und donnerstags von 14 bis 17 Uhr. Telefonisch ist das KELLU-Team unter (0 51 41) 1251 11 zu erreichen.

26 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.