Traditionelle Chinesische Medizin in der Onkologie


CELLE. Frau Dr. med. Hue-Linh Trang, Ärztin für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) am AKH Celle, lädt am kommenden Mittwoch, 29. Juni, um 17 Uhr zu einem Vortrag über „Traditionelle Chinesische Medizin als Begleittherapie bei Krebs“. Darin wird sie auf die Erfahrungen und Möglichkeiten der TCM bei Krebs, insbesondere unter Einsatz von Akupunktur, Kräuter- und Ernährungstherapie sowie Qigong eingehen. Der Vortrag ist kostenlos und findet statt unter 3-G-Bedingungen im Onkologischen Forum Celle, Fritzenwiese 117, 2. Stock (Fahrstuhl vorhanden). Eine Anmeldung ist erforderlich: Tel. 05141/2196600, info@onko-forum-celle.de.

90 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.