SG Celle/Mellendorf gewinnt gegen DTV Hannover


Friedrich Roessing gegen einen Spieler vom DTV. Foto: Denise Feistner-Kreie

CELLE. Am Sonntag trafen die Jungs der U12 Spielgemeinschaft Celle/Mellendorf auf den DTV Hannover. Zunächst mussten sich die Spieler der SG auf dem Platz sortieren und ihre Positionen finden. Torchancen blieben von beiden Seiten ungenutzt; zur Halbzeit stand es 0:0.


In der Halbzeitpause motivierte Trainer René Berzl seine Jungs und stellte das Team noch einmal neu auf. Schnell fiel zu Beginn der zweiten Halbzeit das 1:0 für die SG Celle/Mellendorf. Nach dem Anschlusstreffer vom DTV hieß es, Ruhe bewahren und weiterkämpfen. Drei Torschüsse verliefen knapp neben dem Tor, schließlich gab es den erlösenden Treffer zum 2:1. Die letzten Minuten dominierten die Jungs der SG und somit war ihnen der Sieg nicht mehr zu nehmen.


58 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.