• Extern

Prostata-Selbsthilfegruppe trifft sich wieder


CELLE. Für Männer, die mit Prostatakarzinomen konfrontiert sind, gibt es in Celle in Kooperation mit dem Onkologischen Forum seit Jahrzehnten die Prostata-Selbsthilfegruppe. Für Gespräche unter Männern, die auch betroffen sind, zuhören können und Rat und Hilfe geben, trifft sich diese Gruppe in der Regel jeden zweiten Dienstag im Monat um 19 Uhr im Celler MehrGenerationenHaus (Fritzenwiese 46). Unter Corona-Bedingungen war dies monatelang nicht möglich. Und auch beim nächsten Treffen, zu dem die Gruppe nach langer Zeit wieder öffentlich einlädt, wird aufgrund der anhaltenden Pandemie noch um vorherige telefonische Anmeldung bei Jürgen Sadogierski gebeten, der die Gruppe organisiert: Tel. 015731925295. Das Treffen wird stattfinden am Dienstag, dem 12. April, um 19 Uhr im MehrGenerationenHaus.

51 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.