top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Onkologisches Forum informiert zum Welttag für Kinder krebskranker Eltern über Angebot



CELLE. Am 8. November ist der „Welttag für Kinder krebskranker Eltern“. Das Onkoglische Forum Celle möchte dies zum Anlass nehmen, um an ihr kostenloses Angebot der Kinder- und Jugendarbeit im Onkologischen Forum e.V. zu erinnern.


Krebs ist immer eine Familiendiagnose! Laut Schätzungen der Deutschen Krebshilfe erleben allein in Deutschland jährlich über 150.000 Kinder unter 18 Jahren, dass ein Elternteil an Krebs erkrankt. Häufig versuchen Eltern, ihre Kinder nicht mit der eigenen Krankheit zu belasten. Während sie Ihre Liebsten schützen wollen, bewirken sie damit jedoch oftmals genau das Gegenteil, denn insbesondere Kinder erfassen mit feinfühligen Antennen jede Veränderung innerhalb des Familiensystems. Wird Kindern und Jugendlichen die Krebskrankheit eines Elternteiles vorenthalten, kann dies Verhaltensauffälligkeiten und seelische Störungen zur Folge haben.


Innerhalb unseres „Ki Ju“-Projektes bietet das Onkologische Forum betroffenen Familien und ihren Kindern …

• Hilfestellung bei der Kommunikation einer Krebserkrankung zu Hause

• Individuelle Betreuung der Familien • Gesprächstermine für Kinder und/oder Eltern

• Altersspezifische Gruppen für Kinder mit Gesprächen, gemeinsamen Spielen und Kreativem

• Betreuung und Beratung von Fachpersonal in Ihrer Schule, Einrichtung oder im Verein


Weitere Informationen unter https://onko-forum-celle.de/kiju/




Comments


bottom of page