top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

"M+E-InfoTruck" an der Oberschule Flotwedel


Fotos: Peter Müller

EICKLINGEN. Am Montag und Dienstag hatten die SchülerInnen der 8. und 9. Klasse die Gelegenheit, Berufe der Metall- und Elektroindustrie kennenzulernen.

In Kleingruppen probierten sie sich im M+E-InfoTruck an verschiedenen Experimentier- und Multimediastationen. So arbeiteten Mathis Hasselmann und Leon Hanne (beide 8c) mit dem Roboter Cobot im Team und bauten gemeinsam Zahnradgetriebe zusammen, während einige Mädchen an der CNC-Fräsmaschine ein kleines Werkstück frästen. Hier ermutigte sie Ralf Abromeit, sich auch einmal an typischen Männerberufen zu versuchen und berichtete, dass 26 Prozent der Auszubildenden aktuell Frauen seien.


Parallel informierte Axel Kaiser die Schüler über die 40 verschiedenen Berufe in der Metall- und Elektroindustrie, gab Tipps zu Bewerbungen und half bei der Suche nach Praktikums- bzw. Ausbildungsplätzen in der Region.

Comentarios


bottom of page