Lions Club legt fünfte Weihnachtskugel auf




CELLE. Die Regale in den Discountern sind bereits voller Lebkuchen und Christstollen, "bald ist Weihnachten". Anlass für den Lions Club Celle Residenzstadt, seine limitierte Weihnachtskugel-Kollektion „Leslie G. Hunt“ zu komplementieren. Der Künstler hat erneut eine besondere Weihnachtskugel für den Lions Club und den guten Zweck kreiert.

In diesem Jahr ziert die rote Glaskugel eine filigrane Geige und lässt an Weihnachtsmusik denken. Das Motiv ergänzt damit die bestehende Kollektion: 2021 ein bunter Doppeldecker, 2020 eine historische Lokomotive, 2019 ein Hirsch mit Geschenken und auf der Edition 2018 war ein festlich geschmückter Tannenbaum zu sehen.

Ob nun die Kugel den eigenen Weihnachtsbaum schmücken soll oder ein edles Weihnachtspräsent für Freunde, Kunden oder Mitarbeiter ist: als kleine, wertige Aufmerksamkeit ist die Kugel auf jeden Fall geeignet und das Beste, sie erfüllt einen guten Zweck.


Drei Monate vor Weihnachten, ab dem 24. September ist der Baumschmuck an verschiedenen Verkaufsstellen in Celle erhältlich

Der Erlös aus dem Verkauf der Weihnachtskugel geht auch in diesem Jahr an zwei Celler Projekte:

1. Die Celler Tafel e.V. mit dem Motto: „Gemeinsam gelingt vieles besser!“

Die Verwendung ist für Lebensmittel bestimmt, um Fehlendes zu ergänzen. Gerade in diesem Jahr ist es uns ein besonderes Anliegen, die Celler Tafel e.V. zu unterstützen.


2. Den Kinderschutzbund Celle e.V.

„Die Lobby für Kinder orientiert sich an der UN-Kinderrechtskonvention!“ und bietet Kindern Hilfe in schweren Zeiten an. Kinder sind unsere Zukunft.


Die aktuelle Kugel kostet 7,50 Euro. Außerdem ist ein hochwertig verpacktes Set mit den drei Kugeln 2018/2020/2021 für 15,00 Euro erhältlich und in einem Zweierset die Kugeln 2022/2021 für 12,50 Euro. Die Vorjahreskugeln sind einzeln für je 5 Euro zu erstehen (solange der Vorrat reicht). Reservierungen oder Bestellungen der Kugel seien schon jetzt möglich unter: info@lions-celle-residenzstadt.de

225 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.