top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Land fördert Kulturtage und KulturTrif(f)t




HANNOVER/CELLE. Das Land Niedersachsen unterstützt soziokulturelle Zentren und Vereine im ersten Halbjahr 2023 nach eigenen Angaben mit insgesamt mehr als 950.000 Euro. Davon würden rund 430.000 Euro direkt vom Niedersächsischen #Ministerium für Wissenschaft und #Kultur (MWK) für zehn investive Projekte vergeben. Weitere 520.00 Euro fließen über den Landesverband Soziokultur Niedersachsen (LV Soziokultur) in die Förderung von 42 soziokulturellen Projekten und Strukturen.


Nach #Celle gehen genau 17.040 Euro an die "LaPoesia Kulturtage" und 9.970 Euro für die Festanstellung einer Mitarbeiterin beim Verein KulturTrif(f)t e.V.

„Die soziokulturellen Einrichtungen in Niedersachsen ermöglichen es Menschen aus unterschiedlichsten Bevölkerungskreisen, am kulturellen Leben teilzuhaben. Sie sind Orte der Begegnung, des Austausches, der Integration, der kulturellen Bildung und der demokratischen Meinungsbildung“, so Niedersachsens Kulturminister Falko Mohrs. „Mit der Förderung unterstreichen wir als Land Niedersachsen den Willen, diese wichtige Kulturarbeit vor Ort verlässlich zu unterstützen, zu stärken und weiterzuentwickeln. Die Landesmittel ermöglichen den Einrichtungen unter anderem wichtige Investitionen in zukunftsorientierte Vorhaben.“




Opmerkingen


bottom of page