Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

DLRG Celle beendet Ausbildungsjahr




CELLE. Am vergangenen Sonntag endete für die Wasserrettung der #DLRG Ortsgruppe Celle das #Ausbildungsjahr 2022.


Oliver Schiano konnte an dem Wochenende seine Einsatztaucherprüfung erfolgreich ablegen. Charima Wolff und Benjamin Viergutz haben im November die Qualifikation „Tauchereinsatzführer“ erhalten und konnten nun die Beauftragung vom Bezirk Celle in Empfang nehmen. Pia Ströher legte im Herbst die Prüfung zur Gruppenführerin ab.


Die Celler DLRG verfügt nun über elf sogenannte "gültige Einsatztaucher", sieben Tauchereinsatzführer und 15 Signalleute. Für die Tauchausbildung stehen zwei Tauchlehrer sowie ein Lehrtaucher zur Verfügung.


"Mit unseren rein ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern stehen wir in Stadt und Landkreis Celle für Taucheinsätze, aber auch für alle anderen wasserseitigen Einsatzlagen jederzeit zur Verfügung", so der DLRG-Vorsitzende Stefan Dannenberg.

396 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.