top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

„Die heitere Königin": Skurrile Orgelmusik


Axel LaDeur. Foto: Matthias Riemann

WIETZE. Fernab von gottesdienstlichen Klängen zeigt sich die Orgel in diesem Konzert von einer ganz anderen Seite, geradezu heiter-witzig-tänzerisch. Da gibt es Marschmusik, elegante Tänze, säuselnden Singsang, eine scherzhafte Toccatina und sogar eine großangelegte Naturbeschreibung inklusive donnerndem Gewitter. Nun mag man meinen, dass dabei Arrangeure ganz kräftig am Werk waren, um Orchesterwerke zu bearbeiten: weit gefehlt, es handelt sich ausschließlich um Originalkompositionen für Orgel, bevorzugt aus dem 19. Jahrhundert.


Das Publikum darf sich auf eine ziemlich heiter gestimmte Königin der Instrumente (gespielt von Axel LaDeur, Hannover) freuen, bei freiem Eintritt beginnt die Feierabendmusik in der ev.-luth. St.-Michael-Kirche (Wietze, Steinförder Straße 12) am Mittwoch, 29. Juni um 18:30 Uhr. Danach ist man noch bei Wein und Wasser im Gemeindehaus beisammen.



Comments


Aktuelle Beiträge
bottom of page