top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Celle: Veranstaltung informiert Frauen über Altersversorge



CELLE. So investiert Frau heute - ein Mann ist schließlich keine Altersvorsorge -

Veranstaltung zum Internationalen Frauentag mit den Landfrauen Eldingen und Beedenbostel und der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft und der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Celle


Welchen Stellenwert die individuelle Vorsorge für das Alter, aber auch das Leben im Allgemeinen hat, ist inzwischen weithin bekannt. Dieses Wissen allein ist jedoch nur ein Puzzleteil. Die Einstellung "Ach da kennt sich mein Partner besser aus, der kümmert sich um unser Geld“ soll nun endgültig der Vergangenheit angehören, stellen die Landfrauen in Eldingen fest. Deshalb wird Ute Voß, die mit ihrem Unternehmen "Frauen & Finanzen" Frauen coacht und Wissen zum Thema Investieren und Vorsorgen vermittelt, darüber sprechen, wie Frauen ihr Geld sinnvoll und mit Strategie anlegen können. Denn ein (Ehe-)Mann ist keine Altersvorsorge.


Die LandFrauen Eldingen und Beedenbostel laden in Zusammenarbeit mit der Koordinierungsstelle und der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Celle zu einem hybriden Online-Workshop am 8. März ab 18.30 in das Sozioökonomische Zentrum, Dorfstraße 8 in Eldingen ein.


Für einen Online-Link melden Sie sich bitte bis zum 06.03.2024 mit Ihrer Mailadresse beim gleichstellungsbuero@lkcelle.de an. Sie erhalten den Link am 7.03.2024.


Rückfragen beantworten die Landfrauen unter: Kontakt@landfrauen-eldingen.de


Text: Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Celle

Comments


Aktuelle Beiträge
bottom of page