Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

Back to school – Abi-Treffen nach 50 Jahren



CELLE. 50 Jahre nach der Schulentlassung traf sich der Abiturjahrgang 1972 des Hölty-Gymnasiums am Wochenende am ehemaligen Lernort. Schullleiterin Monika Nerreter begrüßte die rund 30 Jubilarinnen und Jubilare aus drei Abiturklassen. Manche hatten sich regelmäßig getroffen, manche nur zu den 25- und 40-Jahrfeiern und manche auch zum ersten Mal wieder. Und so konnte man die Frage „Wer bist Du denn?“ häufiger hören. Dieser Abiturjahrgang, der 1964 am 1960 gegründeten Hölty-Gymnasium startete, hatte viele Baumaßnahmen während seiner Schulzeit miterlebt. Beim Gang durch das heutige Hölty wurden Erinnerungen wach, vor allem bei Fotos des Lehrerkollegiuims aus alten Zeiten. Nach angeregten Gesprächen trennten sich die Goldabiturienten, um im kleineren oder größeren Kreis noch zusammenzusitzen. Am Sonntag, nach ausgiebigem gemeinsamen Frühstück, trennten sich die Wege wieder, aber weitere Treffen sollen folgen.

317 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.