Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

„Artist Talk“ mit Yoana Tuzharova im Kunstmuseum Celle


Yoana Tuzharova

CELLE. „Jede Situation ist fluid, jeder Moment und jeder Betrachter.“ So sieht Yoana Tuzharova die Welt. Wie die Künstlerin aus dieser Grundhaltung heraus ihre Werke entwickelt, darum geht es beim „Artist Talk“ am 18. Mai im Kunstmuseum. In einem Kurzvortrag gibt Tuzharova einen Einblick in ihr Schaffen, das sich sehr dynamisch im Spannungsfeld zwischen Installation, Skulptur, Malerei und Lichtkunst bewegt. Anschließend stellt sie sich im Gespräch den Fragen von Kuratorin Lorenza Kaib und aus dem Publikum.


Yoana Tuzharova stammt aus Bulgarien, wo sie auch ihre künstlerische Ausbildung begann. Von der klassischen Wandmalerei zog es sie weiter zur Kunst im öffentlichen Raum. Sie wechselte an die Kunstakademie Münster und studierte bei Maik und Dirk Löbbert. (In Celle sind ihre Professoren noch gut in Erinnerung durch eine mysteriöse Straßenlaterne, die sie vor einigen Jahren quer auf die Dachterrasse des Kunstmuseums legten). Inzwischen lebt Tuzharova in Köln und Münster. Ihre Arbeiten wurden weltweit in Ausstellungen gezeigt und mit Preisen geehrt. Zuletzt erhielt sie den Förderpreis Junge Positionen NRW. Im Kunstmuseum zeigt Tuzharova unter dem Titel „light matter“ eine raumsprengende Installation aus Farbe, Flächen und Licht.


Der „Artist Talk“ mit Yoana Tuzharova findet statt am 18. Mai 2022, um 19.00 Uhr im Rahmen des „Langen Mittwoch“ im Kunstmuseum Celle. Ab 17 Uhr ist der Eintritt ins Museum frei, auch die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldung per Telefon (05141) 124521 oder Mail kunstmuseum@celle.de Weitere Informationen unter www.kunst.celle.de


Aktuellen Ausstellungen:

Mehr Licht! Neon. Laser. Leuchtstoffröhre.

27. März 2022 – 11. September 2022


light matter | yoana tuzharova

27. März 2022 – 11. September 2022


Kunstmuseum Celle

mit Sammlung Robert Simon

Schlossplatz 7

29221 Celle

Tel. (05141) 12 45 21

www.kunst.celle.de


Di – So 11 – 17 Uhr (im Museum | Sammlung + Sonderausstellungen)

Täglich 17 – 11 Uhr (von außen | Internationale Lichtkunst)


39 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

CELLE. Der LuhmannsHof lädt am 1. Advent erstmals zum Klein Hehlener Adventsgeflüster ein, um die Weihnachtszeit einzuleiten. Am 27.11.2022 von 12:00 bis 17:00 Uhr wollen lokale Unternehmen aus Klein

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität