top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

Zwei Celler Triathleten vom TuS Bergen finishen die Mitteldistanz in Ferropolis




AUTOR EXTERN



Ferropolis/Bergen. Am Sonntag, den 21.05.23, ging es für Denise Cordes (39) und Mario Cordes (39) um 10:00 Uhr mit insgesamt 404 Teilnehmern an den Start der Halbdistanz im Triathlon in der Stadt aus Eisen Ferropolis.


Das bedeutet 1,9 km schwimmen im Gremminer See, welches aufgrund der zu niedrigen Wassertemperatur von 15,2° C auf 1,5 km verkürzt wurde und Neopflicht angesagt war. Im Anschluss ging es für 90 km auf eine schnelle flache Radstrecke, welche im Rundkurs von jeweils 30km über Bundesstraßen und anliegende Ortschaften ging. Nach den drei Radrunden erfolgte der Wechsel auf den Halbmarathon, das bedeutet 21,1 km laufen. Die Laufstrecke führte am Uferweg entlang des Sees und wurde in 4 Runden a 5,25 km absolviert. Bei 27° C lief Denise mit einer neuen persönlichen Bestzeit ins Ziel. Für das Ehepaar ist es der Auftakt für ihre bevorstehenden Wettkämpfe denn für die Athletin Denise war es die Vorbereitung für den Hauptwettkampf Ende Juni – Langdistanz Challenge Roth. Mario Cordes finishte in 4:52:06 Std. (AK 31.Platz) und Denise in 5:15:13Std. (AK 8.Platz)


Text/Foto: Denise Cordes

Comments


bottom of page