Zumbaparty und Wellness im Freibad Papenhorst

PAPENHORST. Mit tollen Mitmach-Aktionen unter freiem Himmel lockt das Freibad Papenhorst. Am Sonntag, den 12. Juni 2022, ab 14 Uhr, wird das Freibad neben dem normalen Badebetrieb mit einer Zumbaparty nebst weiteren Angeboten für Körper und Seele punkten. Das wunderschöne Gelände in Papenhorst lädt dazu ein, dort nicht nur zum Schwimmen und sich bräunen zu verweilen, sondern auch anderweitig draußen aktiv zu werden.

Wollten Sie schon immer einmal Zumba unter freiem Himmel erleben und ausprobieren? Dann freuen sich Greta, Anita und Tatiana über Ihre Lust an Bewegung zu Musik und zeigen Ihnen, welch Lebensfreude Zumba bei Jung und Alt auslöst.

Haben Sie Interesse an Wassergymnastik? Frau Sarb wird erlebbar machen, dass die dort gezeigten Kraft- und Konditionsübungen aufgrund des Auftriebs des Wassers die Gelenke, Sehnen und den Rücken schonen und dabei zudem die Muskulatur sowie das Herz-Kreislaufsystem kräftigen.

Und wenn Sie ganz unverbindlich schauen wollen, ob Yoga vielleicht etwas für Sie ist, dann freuen Sie sich auf eine kleine Yoga-Show der SchülerInnen der Ganztagsbetreuung der Grundschule Eicklingen.

Weiterhin werden interessante Angebote aus dem Bereich Gesundheit und Wellness vorbereitet. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein und ein Cocktail-Wagen mit „Drivers“, also alkoholfreien Cocktails, bereit stehen.




87 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Garage in Vollbrand

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.