*Update* Wieder PKW-Brand in der Nacht


Feuer, Feuerwehr, Brand, PKW,
Fotos: FF Celle


CELLE. Vergangene Nacht um 3:13 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem PKW-Brand in die Hannoversche Straße alarmiert. Dort stand ein Fahrzeug bereits in Vollbrand. Zur Brandbekämpfung wurde ein C-Rohr unter Atemschutz eingesetzt. Im Einsatz waren zwei Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache und die Polizei.


Bereits gestern war die Feuerwehr in der Nacht gefordert - drei Transporter der Celler Tafel waren ebenfalls völlig ausgebrannt. Der Betrieb musste vorläufig eingestellt werden.


*Update* Polizeibericht:

Aus noch ungeklärter Ursache geriet in der vergangenen Nacht (zu Donnerstag, 14.07.2022) ein PKW Smart in Brand. Der Wagen war auf einem Parkplatz an der Hannoverschen Straße abgestellt. Es entstand Sachschaden in vierstelliger Höhe.


Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Hinweise von möglichen Zeugen nimmt die Polizei Celle entgegen unter Telefon 05141/277-215.




1.984 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.