*Update* Vandalismus an Oberschule Wathlingen und anderen Einrichtungen


WATHLINGEN. Unbekannte Täter kletterten in der Nacht zu gestern auf das Flachdach der Oberschule in der Wathlinger Kantallee und zerstörten hier mehrere Kuppeln der Oberlichter. Darüber hinaus rissen sie rund 30 Führungsschienen der Außenjalousien aus ihren Halterungen, demolierten sie und warfen sie teilweise weit auf das Feld hinter der Schule. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Erst später wurde bekannt, dass es in den vergangenen Tagen im Bereich der Kantstraße zu mehreren Sachbeschädigungen gekommen ist. Neben der Oberschule wurde auch ein Schuppen auf einem Kindergartengelände aufgebrochen sowie eine Ampelanlage an der Einmündung zur Hänigser Straße beschädigt. Hinweis zur Aufklärung der Tat nimmt die Polizeistation Wathlingen entgegen unter Telefon 05144/495460.




2.261 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.