top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Tennis: Teams aus Bröckel und Wienhausen gewinnen bei Flotwedel Open


EICKLINGEN. Insgesamt 19 Doppel sind zu den diesjährigen Flotwedel Open - dem jährlichen Tennisturnier in der Samtgemeinde Flotwedel - angetreten. Gastgeber war in diesem Jahr der TuS Eicklingen, der bei herrlichem Wetter neben den Aktiven auch zahlreiche Besucher - darunter auch Samtgemeindebürgermeister Frank Böse - auf die schöne Anlage am Bannkamp lockte.

Sportlich hatten in diesem Jahr der TuS Bröckel (Sieg bei den Herren) sowie die Tennisdamen aus Wienhausen die Nase vorn. Im Finale der Herren bezwangen Vater und Sohn (Thomas und Alfred Meyer) das Eicklinger Team Simon Bentlage/Horst Günther Pröve mit 6:0 und 6:2.

Weniger klar verlief das Finale der Damen: Zwei Teams aus Wienhausen machten das Ganze unter sich aus, schenkten sich jedoch keinen Punkt. Am Ende siegten Sina Sommer/Emma Pagel im langen spannenden Satz mit 10:8 gegen ihre Vereinskolleginnen Stefanie Schöning/Katrin Breuer-Hanebuth.

Die Siegerteams freuten sich den Pokal von Eicklingens Bürgermeister Jörn Schepelmann entgegen zu nehmen, bevor - wie es seit Jahren Tradition ist - gemeinsam gefeiert wurde. „Ein toller Tag, bei dem es für jeden etwas gab“, so Sportwart Alexander Cwik, „tolle Tennismatches, gemeinsamen Spielen der kleinen Besucher und eine fröhliche Party!“



Text: Steffi Sinagowitz Fotos: TuS Eicklingen

Comments


bottom of page