SoVD-Landespressesprecherin referierte in Celle


SoVD-Kreisvorsitzender Achim Spitzlei, SoVD-Landespressesprecherin Stefanie Jäkel. Foto: S. Kellner

CELLE. SoVD-Kreisvorsitzender Achim Spitzlei begrüßt am Samstag die SoVD-Landespressesprecherin Stefanie Jäkel als Referentin im Vereinsheim Match. Ehrenamtliche Arbeit ist ein wichtiger, nicht wegzudenkender Bestandteil im gesellschaftlichen Leben und ist auch beim SoVD allgegenwärtig. In Deutschland engagieren sich über 30 Millionen Menschen ehrenamtlich. Auf SoVD-Landesverbandsebene sind über 8000 Ehrenamtliche aktiv und im SoVD-Kreisverband Celle ist Achim Spitzlei stolz auf über 300 ehrenamtliche UnterstützerInnen.


„Angst“ vor ehrenamtlichem Engagement muss man beim SoVD nicht haben. Rund 45 kostenlose Schulungen hat das Aus-und Weiterbildungsteam des SoVD-Landesverbands Niedersachsen allein im 1. Halbjahr angeboten. Stefanie Jäkel brachte den ehrenamtlichen FunktionsträgerInnen in einem lebendigen und praxisnahen Vortrag das Thema „Pressearbeit für EinsteigerInnen“ näher. Viele Fragen wurden beantwortet und wertvolle Tipps gegeben. Jäkel stellte unter anderem die neue Kampagne des SoVD „Gemeinsam gegen Einsam“, die im Mai 2022 startete, vor. Nähere Informationen zur Kampagne gibt es unter www.sovd-gemeinsam.de. Wer Lust auf ehrenamtliches Engagement im SoVD- Kreisverband Celle hat, oder einfach nur neugierig geworden ist, ist herzlich eingeladen.


36 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.