top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

September in der CD-Kaserne - Veranstaltungsprogramm

Ein Blick ins Programm des Celler Kulturzentrums CD-Kaserne nach den Sommerferien lohnt sich bereits, dort wartet ein buntes und abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm für alle Altersstufen. Weitere Veranstaltungspunkte, Informationen und Tickets sind auf der Homepage der CD-Kaserne zu finden. www.cd-kaserne.de


Fr., 01.09..2023 Beginn 19:30 Uhr

FreiKultur – Konzerte im Freien – Sommernachtsträume im Innenhof Marie Diot Die Liedermacherin aus Hannover macht Musik und Quatsch, oder anders gesagt: Eine Mischung aus Indie-Pop, Chanson und sehr viel Spaß. Ihre Konzerte bestehen aus verqueren, komischen Ansagen und Liedern, die charmant und direkt, mit Wortwitz und Ironie Geschichten von Dingen erzählen, die so im Leben passieren. Es geht zum Beispiel um die Liebe und Fischvergiftung - manchmal passieren ja Sachen, die sind so verrückt, das kann man sich gar nicht ausdenken. Manches ist melancholisch und manches ist lustig. Generell ist sie optimistisch, möglichst gelassen, immer auf der Suche nach den richtigen Worten und der besten Melodie, mit dem Wunsch, jemanden zu berühren. Was Marie zu sagen hat, versteht man immer gleich, denkt dann aber trotzdem noch einmal darüber nach. Eintritt frei, der Hut geht um.


Sa., 02.09.2023 Beginn 20 Uhr Völkerball a Tribute to Rammstein

Fotocredit: Völkerball

Völkerball traten 2008 mit ihrer Vision an, den Sound und die urgewaltige Atmosphäre einer Rammstein-Show auf die Bühne zu bringen. Diese Reise, sollte bis heute dauern und wird noch lange nicht ihr Ende finden. 10 Jahre treffen Völkerball ihr Publikum mitten ins Herz und überzeugen dabei sowohl alteingesessene Rammstein-Fans als auch Rammstein Neulinge. VVK 38,20€ AK 41,00€




Big Band Celle

So., 03.09.2023 Beginn 16:30 Uhr Kultur im Innenhof präsentiert: Big Band Celle „Big Band Jazz at its best“ ist das Motto der Big Band Celle, die in diesem Jahr ihr sage und schreibe 40jähriges Jubiläum feiert! Diese Band verbindet nicht nur Generationen, sondern auch Profis und begeisterte Hobbymusiker und egal ob Swing, Salsa oder auch ganz moderne Klänge, die Musiker und Musikerinnen unter Leitung des Trompeters Nigel Moore sitzen stilsicher im Sattel. Mit ihrer mitreißenden Spielfreude und hohen musikalische Qualität erreichen sie immer die Herzen und Beine des Publikums. VVK 20,00€ ermäßigt 18,00€


Sa., 09.09.2023 Beginn 20 Uhr

Credit Lars Laion

Mirja Boes & die Honkey Donkeys „Heute Hü und morgen auch!“ Leck mich am Fuß! Mirja Boes ist wieder da! Wer noch? Zugegeben, die Monate im Home-Office und zahlreiche Auftritte in Autokinos haben sogar bei Frau Boes Spuren hinterlassen! Nein, nein, das charmante Hüftgold besaß sie schon vor Corona. Neu sind: Die Qualle auf der Rübe und die Schnapsflöte im Gesicht! Aber keine Sorge, Mirja ist nicht verrückt geworden. Es ist viel schlimmer! „La Boes“ ist NOCH verrückter geworden. Und sie hatte seeeehr viel Zeit für ihr neues Programm. Das erkennt man schon am Titel: „Heute Hü und morgen auch!“. Fachleute sprechen von einem adulten Spätwerk der Meisterin, das eine satirisch-eloquente Gesellschaftsanalyse der globalen… Spaaaaß! Das neue Programm ist einfach saulustig, bis zum Anschlag bekloppt, zum Schreien schön und manchmal auch zum Heulen. Eben volle Möhre Mirja! Außerdem gibt es neue Songs, heiße Rhythmen und knackige Kerle – ach ja, und die Honkey Donkeys sind auch dabei! VVK 28,00€ AK 30,00€


Sa., 09.09.2023 Beginn 22 Uhr FreiKultur – Stummfilmklassiker mit live Klavierbegleitung des Celler Künstlers Friedhelm Keil Es wird gezeigt: Metropolis von Fritz Lang Eintritt frei, der Hut geht um.


Credit Kati von Schwerin

So, 10.09.2023 Beginn 16:30 Uhr Kultur im Innenhof präsentiert: Gregor McEwan Going Solo - An Evening with Gregor McEwan in Concert präsentiert von Rolling Stone, kulturnews, prettyinnoise.de & Rausgegangen Gregor McEwan ist "on the road again" um sein neues Album vorzustellen. Aber natürlich dürfen auch Stücke der ersten vier Alben "Houses And Homes", "Much Ado About Loving", "From A To Beginning" und "Four Seasons" nicht fehlen, welche McEwan immer wieder Vergleiche mit internationalen Genre-Größen wie Glen Hansard, Damien Rice, City And Colour oder Noel Gallagher einbrachten. VVK 18,60€; AK 21,00€


CRedit: Andreas Geier

Mi., 13.09.2023 Beginn 20 Uhr

Eric Fish & Friends - Untiefen Tour 2023

Das neue Album von Eric Fish und seinen Freunden, Gerit Hecht am Klavier, Rainer Michalek Gesang/Gitarren und Friedemann Mäthger Schlagzeug, verspricht nicht mehr und nicht weniger, als eine schonungslose Aufarbeitung der gesellschaftlichen Situation in der wir uns in diesen Zeiten zurechtfinden müssen. VVK 28,50€ AK 30,00€


Do., 14.09.2023 Beginn 19:30 Uhr Kay Ray - Die große Kay Ray Show Aus Berufung und Leidenschaft und seit fast 30 Jahren ist Kay Ray hardest working man in showbiz. Ein Könner, der für einen Gag seine Oma verkaufen würde - zumindest aber Claudia Roth. Ein göttlicher Gaukler. Ein Spaßmacher ohne Furcht und Tadel. Ein sich immer wieder wandelndes Naturtalent. Ein Provokateur, der das gesamte Genre mitgeprägt und beeinflusst hat. VVK 25,00€ AK 28,00€


Sa., 23.09.2023 Beginn 20:00 Uhr Cat Stevens & The Seventies – A Tribute Show Der britische Sänger Cat Stevens ist bis heute ein Phänomen. Unvergessen und weltbekannt sind seine Superhits wie „Wild World“, „Morning Has Broken“ und natürlich „Father And Son“. Er ist eine Ikone der 70er Jahre und viele seiner Songs wie „Peace Train“ sind auch in der Gegenwart noch hochaktuell. Die Tribute-Show „Cat Stevens & The Seventies“ mit Sänger Patrick Snow und seiner Band lässt die Musik dieses Ausnahmekünstlers wieder voll aufleben. VVK 31,25€ AK 33,00€ Veranstalter: Cat Stevens Tribute - Dr. Geret Luhr, Aueblick 11, 21271 Asendorf,


So., 24.09.2023 Beginn 19:00 Uhr Quatsch Comedy Club - Die Live Show zu Gast in Celle In Deutschlands bekanntester Stand-Up-Comedy Show sorgen ein Moderator und vier Comedians für reichlich Lacher und einen unvergesslichen Abend. Erlebt Comedy so, wie sie sein muss: unzensiert, hautnah und vor allem live! Hier werden eure Lachmuskeln strapaziert. Durch die Mischung aus ganz unterschiedlichen Humorrichtungen hat hier wirklich jeder was zum Lachen. Freut Euch auf Ill Young Kim, Michael Schönen, Denno Maka und Robert Alan. Durch den Abend wird Euch Costa Meronianakis führen. VVK 33,70€ AK 30,00€


Mi., 21.06.2023 Beginn 20 Uhr Kultur Querbeet präsentiert: Reis Against The Spülmaschine Radio Reis – Die Hitwelle Baltikum-Blues in Celle! Kultur querbeet präsentiert erstmals eine Band aus Lettland. Und was für eine: In ihrer Heimat füllen sie als Stars die großen Hallen, sie spielen weltweit auf allen großen Bluesfestivals und bescheren mit gestochen scharfen Bläsersätzen und einer grandios groovenden Rhythmusgruppe ein außergewöhnliches Rhythm and Blues-Erlebnis. Oder wie das Soul-Food-Journal attestiert: „Wer diese Jungs je live erlebt hat, schwört Stein und Bein, dass der Mississippi in die Ostsee mündet.“ VVK über querbeet.reservix.de, Veranstalter: dapper.entertainment GmbH & Co. KG


Fr., 29.09.2023 & Sa., 30.09.2023 Internationales AC/DC-Fantreffen 2023 in der CD-Kaserne! Celle zum Kult-Hotspot um die australische Band. Drei AC/DC-Tribute Bands, zwei Tage mit Rahmenprogramm satt und Fans aus aller Welt: Das Internationale AC/DC-Fantreffen wird zum ersten Mal in seiner langen Geschichte die CD-Kaserne in Celle zum Beben bringen! Was erwartet AC/DC-Fans an diesem Wochenende in Celle? An beiden Tagen dreht sich alles nur um die australische Kultband AC/DC. Mit Hole Full Of Love aus Deutschland und Live Wire, die extra aus den USA für ihren aller ersten Auftritt in Deutschland nach Celle kommen, feuern am Fantreffen-Samstag hochkarätige AC/DC-Tributebands eine geballte Ladung „High Voltage Rock’n’Roll“-Sound in die CD-Kaserne. Die dritte Band „ACinDC“ aus den Niederlanden wird für die Live-Beschallung am Freitagabend sorgen. Außerdem wird das Fantreffen durch verschiedene Rahmenprogrammpunkte, wie einer großen Sammlerbörse voller Merchandise und der einen oder anderen Kuriosität, ergänzt. Tickets für Freitag, den 29. September sind für 23,00€ erhältlich, an diesem Abend spielen „ACinDC“ aus den Niederlanden. Tickets für Samstag, den 30. September sind für 29,00€ erhältlich, dafür gibt es live: Hole Full Of Love aus Deutschland und Live Wire aus den USA. Wer sich die geballte Dröhnung AC/DC Lifestyle geben möchte, kann ein 2 Tages Tickets für 41,00€ erwerben.






Comentarios


bottom of page