top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

Saisonauftakt in Eicklingen – 2. Herren im Heimspiel gegen die eigene 1.




EICKLINGEN. Traditionell finden Punktspiele zweier Mannschaften aus einem Verein innerhalb einer Staffel immer zu Beginn der Saison statt, um Spielabsprachen gleich von vornherein auszuschließen. Außerdem ein guter erster Test für die individuelle Form der einzelnen Akteure, bevor es zu den Duellen mit auswärtigen Vertretungen kommt. So konnte die 2. Herren um Kapitän Frankie Weiß die 1. Herren in eigener Halle am Freitag begrüßen.


Auch wenn das Endergebnis mit 9:0 standesgemäß für die 1. ausfiel, so konnte man doch eine ganze Reihe von relativ ausgeglichenen und spannenden Partien erleben. Koch/Pröve mussten z. B. im Doppel über die volle Distanz von fünf Sätzen gehen, bevor der 3:2 Sieg gegen Hotte Wirbals und Fricken Wolfgang feststand. Uli Lemke, Hotte und Wolfgang gewannen in den anschließenden Einzeln auch einige Sätze, so dass sich das Begegnung doch einigermaßen hinzog. Um den Abend zu nutzen wurden zudem alle möglichen Einzel durchgespielt, so dass sich hoffentlich noch ein guter Trainingseffekt für alle Aktiven einstellen wird, denn bereits am kommenden Freitag geht es für beide Mannschaften weiter in eigener Halle. Für die 1. Herren gegen Celle/Westercelle und für die 2. Vertretung gegen den TuS Lachendorf um den sehr gefährlichen Kapitän Joachim Wiechert. Hier darf man gespannt sein, wie die beiden Mannschaften so im internationalen Vergleich da stehen.


Text/Foto: Carsten Pröve, Pressewart TT-Abteilung


2 Fotos: (Fotos Carsten Pröve) 1. Herren und 2. Herren

Comments


bottom of page