• Extern

Ortsteilbereisung mit OB Nigge - Per Fahrrad durch Altencelle


CELLE. Die nächste Ortsteilbereisung mit Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge startet am Mittwoch, 28. September, in Altencelle. Dann werden mit Ortsbürgermeister Dirk Heindorff, Vertretern des Ortsrates und vor allem den in den Ortsteilen lebenden Menschen die aus ihrer Sicht wichtigen Anlauf- und Brennpunkte in Augenschein genommen.


Los geht es um 16 Uhr auf dem Parkplatz der Sparkasse in der Burger Landstraße. Erste Station ist die Burger Landstraße Höhe Hausnummer 18. Im Fokus dort: der Zustand des Radweges. Anschließend richtet sich der Blick auf die unbefestigten Bushaltestellen. Nächster Halt ist der Celler Weg und dort die Beleuchtung der Wegstrecke zwischen der Bebauung. Am Föscherberg steht der Wildwuchs an den Hügelgräbern im Mittelpunkt. Nächste Station ist der geplante Standort für Outdoorspielgeräte am Bleckenweg. Weiter geht es mit dem Mündungsbereich Bleckenweg/Auf dem Klint/Kleine Redder. Gegen 18 Uhr endet die Rundfahrt an der unbefestigten Wegstrecke zum Osterloher Wehr.

73 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.