top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Nach Störungen am Morgen - "Wasser läuft wieder"




CELLE. Im Versorgungsgebiet der #Stadtwerke Celle kam es heute Morgen zwischen 8.15 Uhr 8.40 Uhr zu #Druckschwankungen im Trinkwasserversorgungsnetz, weshalb nicht in allen Haushalten von Celle das #Wasser in gewohnter Menge aus dem Hahn lief (CELLEHEUTE berichtete).


“Jetzt läuft das Wasser überall wieder ganz normal”, gibt der im Auftrag der Stadtwerke Celle für den Betrieb der Trinkwasseranlagen zuständige #Veolia-Niederlassungsleiter Sebastian Lösch Entwarnung, und bittet um Entschuldigung für die kurzzeitige Versorgungsunterbrechung. “Wir bereiten aktuell die Reinigung eines Trinkwasserbehälters vor. Dafür sind Arbeiten innerhalb des Versorgungsnetzes des Wasserwerkes erforderlich. Beim Ablassen des Wassers aus dem Behälter und Wiederöffnen einer Leitung gab es leider ein technisches Problem, weshalb das Wasser nicht in der üblichen Menge durch die Leitungen fließen konnte”, erklärt Lösch. Sein Team habe die Ursache jedoch schnell finden und beheben können.


Aktuell werde das Leitungsnetz in Celle und den angrenzenden Gemeinden gespült. Technisch bedingt könne es dadurch kurzzeitig zu Druckschwankungen im Leitungsnetz und bei der Spülung der Leitung durch die Lösung von Eisen- und Manganablagerungen zu Braunfärbungen des Wassers kommen. Diese seien gesundheitlich unbedenklich. Veolia empfiehlt, das Wasser einen kleinen Moment aus dem Hahn laufen zu lassen - bis es wieder klar ist. Bei Fragen ist die Veolia Bereitschaft unter der Störungs-Nummer 05141 9519399 erreichbar.

Comments


Aktuelle Beiträge
bottom of page