Malen in der Alten Molkerei


CELLE. Ab Juni 2022 startet im Cafe des Stadtteilmanagement der Alten Molkerei - Stiftung Linerhaus

in der Zeit von 9:30 - 11:30 Uhr wieder eine Malgruppe. Es soll, neben dem kreativen Tun, aber auch um die Gemeinschaft gehen. Anfänger können erst einmal ausprobieren, wie das Malen mit Aquarell, Acryl, Pastel- oder Ölkreide funktioniert. Fortgeschrittene erhalten Anregungen und Austausch.


Die Gruppe soll auch für ukrainische Frauen sein, die ein wenig üben wollen, sich auf deutsch zu unterhalten oder vielleicht auch neue Kontakte zu knüpfen.


Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat lädt die Alte Molkerei zum Malen bei netter Gesellschaft ein. Nächster Termin: 16.06.


Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich gerne bei uns im

Büro unter: 05141/6130 oder per Mail: altemolkerei@stiftung-linerhaus.de

Stadtteilmanagement Alte Molkerei

Blumlage 64

29221 Celle

23 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.