top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Lkw-Unfall auf der L 282: "Sprache" zwischen Celle und Lachendorf wieder geöffnet


Foto: Lukas Kükemück

LACHENDORF. Die Sprache (L282 zwischen Celle und Lachendorf) war am Samstagmorgen wegen eines Verkehrsunfalls komplett gesperrt. Ein Lkw war von der Fahrbahn abgekommen.


Lkw landet seitlich im Graben

Der Unfall ereignete sich bereits heute morgen um kurz vor 8 Uhr. Der Lkw war von der Straße abgekommen und seitlich im Graben gelandet. Wie der Unfall genau passieren konnte, ist bisher unklar.


Landwirt pumpt Gülle ab

Der Feuerwehreinsatz war bereits gegen 9 Uhr wieder beendet. Ein Landwirt pumpte Gülle ab, die der Lkw geladen hatte. Die Straße ist weiterhin in beide Richtungen gesperrt. Seit 14 Uhr ist die Sprache wieder befahrbar.

Comentarios


Aktuelle Beiträge
bottom of page