Landtagswahl - Celler Grüne starten Plakatierung


Wahlkplakate
Foto: Peter Müller


CELLE. "Die Straßen werden bunter". Auch 2022 wollen die Parteien nicht auf konservative Werbemittel verzichten. Über den Sinn und Kosten- / Nutzenverhältnis gibt es im digitalen Zeitalter seit Jahrzehnten verschiedene Ansichten, und nicht nur darüber. Die Nachteile, darunter neben hohem Rohstoffverbrauch auch die Ablenkung vom Straßenverkehr, sind dabei offensichtlich. "Klimawandel", "Energiekrise" "Ressorucenschonung" oder auch "Digitalisierung" - die Top-Themen nahezu aller Parteien werden zur Nebensache, auch wenn erfahrungsgemäß sicher die "besonders umweltschonende Herstellung" hervorgehoben wird. Die Celler Grünen jedenfalls bleiben dabei, und die anderen Parteien werden bekanntlich nicht lange auf sich warten lassen.



511 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

MÜDEN/ÖRTZE. Am 8.Oktober 2022 findet nach dem "RTF" im Mai findet nun auch die "CTF" statt. Die CTF (Cross Touren Fahrt) sei für alle Radfahrer gedacht, die sich gerne auch abseits der Straßen auf Fe

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.