Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

Konzert zum Tag der Hausmusik

CELLE. Wie jedes Jahr wird in Niedersachsen am 22.11. der Tag der Hausmusik mit einer Reihe von (Wohnzimmer-)Konzerten begangen. Der Tag der Hausmusik werde traditionell am Tag der heiligen Cäcilie gefeiert, die als Schutzpatronin der Sänger, Dichter und Musiker gilt.


Die Private Musikschule Celle e. V lädt schon etwas früher, am Sonnabend den 19.11. um 17.00 Uhr zu einem Konzert mit ihren Schülern ein. Das Konzert findet aufgrund der großen Teilnehmerzahl jedoch nicht in einem privaten Wohnzimmer, sondern im Beckmannsaal in der Magnusstraße 4 statt.

"Die Zuhörer erwartet ein überaus vielfältiges, ansprechendes Programm mit einem Concertino für Cello von Bréval, einer Triosonate von Loeillet für Querflöte, Oboe und Basso continuo, einem virtuosen Bravourstück für Geige von Fritz Kreisler, einem Impromptu für Klavier von Chopin und gleich zwei romantischen Werken für Violoncello von Saint-Saens", so Bärbel Altenmüller


Der Eintritt ist frei, Spenden seien willkommen.

42 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.