Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

Karstadt-Standort Celle einer von 41? – Erneut Filialen vor der Schließung


Foto: CH

ESSEN/CELLE. Der Galeria #Karstadt #Kaufhof Konzern sucht erneut "Rettung in einem #Schutzschirmverfahren", teilte ein Unternehmenssprecher gestern am Ort der Unternehmenszentrale in Essen mit. Derzeit gibt es deutschlandweit noch 131 Filialen der Warenhauskette Karstadt-Galeria/Kaufhof, die im Jahr 2019 fusionierte. Das Geschäftsnetz müsse laut Galeria-Chef Miguel Müllenbach im Zuge des angestrebten Schutzschirmverfahrens um ein Drittel reduziert werden, 41 #Filialen stünden vor dem Aus, betriebsbedingte #Kündigungen seien unvermeidbar.


Eine Nachricht, die die Kaufhaus-Kette in der jüngsten Vergangenheit in regelmäßigen Abständen produziert. Seit rund 18 Jahren befindet sich das Unternehmen in einem #Sanierungsprozess. Doch der Celler Standort blieb stets verschont, überstand auch die Corona-Pandemie, die an ihrem Beginn im März 2020 Anlass gewesen war, dass das Essener Management Hilfe im Rahmen eines Schutzschirmes suchte. Auch diese Maßnahme war von Standort-Verlusten begleitet, im Jahr 2020 wurden 62 von deutschlandweit 172 Filialen geschlossen, In Hannover soll nach dem Standort Georgstraße auch das zweite große Altstadt-Kaufhaus zwischen Schmiede- und Osterstraße am 31. Januar 2023 geschlossen werden, so bleibt nur noch ein Haus am Ernst-August-Platz.


Noch gibt es weder von der Gewerkschaft ver.di noch der Konzernzentrale in Essen Antwort auf die Frage, ob die Celler Filiale auf der Streichliste steht.

2.436 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

CELLE. Am Samstag, dem 10. Dezember von 11.00 bis 13.00 Uhr feiert die museumspädagogische Werkstatt im Bomann-Museum in der Reihe KUKI ein kleines Weihnachtsfest. Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren

CELLE. Am Samstag, dem 17. Dezember öffnet zum letzten Mal in diesem Jahr von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr der Proberaum im Bomann-Museum Celle. Dort haben Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren die Möglich

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.