top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

„Inklusion bringt Freu(n)de“ - Infotreffen am 1. März



CELLE. „Inklusion bringt Freu(n)de“ heißt das Angebot, das sich an Menschen mit und ohne Behinderung richtet. Ziel sei, mit dem Gedanken „Inklusion Leben“ gemeinsam Zeit miteinander zu verbringen, sich auszutauschen, voneinander zu lernen und Projekte zu entwickeln.

Ein erstes Informationstreffen findet am Mittwoch, 1. März, um 14 Uhr im MehrGenerationenHaus, Fritzenwiese 46, statt. Jeder Mensch mit und ohne Behinderung ist herzlich willkommen, sich mit den eigenen Vorstellungen einzubringen oder auch einfach nur dabei zu sein. Seit Mai 2022 finden bereits eigenständig Gruppentreffen statt - immer mittwochs in der Zeit von 14 bis 15.30 Uhr.


Das Angebot „Inklusion bringt Freu(n)de“ wurde von der Freiwilligenagentur KELLU in Kooperation mit der Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB), die in Trägerschaft des evangelisch-lutherischen Kirchenkreises steht, initiiert.

댓글


Aktuelle Beiträge
bottom of page