IHK berät zu Patent- und Schutzrecht


LÜNEBURG/CELLE. Die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) bietet am Mittwoch, 22. Juni, 11 bis 14 Uhr, kostenfreie telefonische Beratungstermine rund um gewerbliche Schutzrechte an. Ein Patentanwalt informiert Unternehmer, Gründer und Erfinder in vertraulichen Gesprächen über die rechtliche Absicherung von technischen Erfindungen, Designschutz bei Produktgestaltungsideen und zu Fragen der Markenkennzeichnung.


Die Teilnehmenden können ihre Entwicklung oder Idee vorstellen und klären, welches Schutzrecht infrage kommt – und wie dieses beantragt und durchgesetzt werden kann. Der Experte informiert auch darüber, mit welchen Kosten zu rechnen ist und gibt Tipps zur Recherche.


Eine Anmeldung zu dem kostenfreien Sprechtag ist erforderlich bei Gritt Sonnenberg, Tel. 04131 742-142, gritt.sonnenberg@ihklw.de, oder unter www.ihk-lueneburg.de/schutzrechte.

23 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

CELLE. Ob beruflicher (Wieder-) Einstieg, Umstieg oder Aufstieg – die Kooperation zwischen der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Sabine Mix und der Berufsberaterin im Erwerbsleben Sil

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.