Gaunerkomödie im Celler Seniorenkino


Foto: pech-p / stock.adobe.com

CELLE. Sommerzeit – Komödienzeit! Das dachte sich auch das Orga-Team des Celler Seniorenkinos und zeigt am Freitag, 3. Juni, „Das schwarze Quadrat“. In der deutschen Gaunerkomödie aus dem November 2021 glänzt die Schauspielriege um Bernhard Schütz, Jacob Matschenz und Sandra Hüller. Erzählt wird – hochkomisch und intelligent zugleich – die Geschichte zweier Kunsträuber, denen das zuvor erbeutete Werk – das titeltragende schwarze Quadrat - just wieder entwendet wird, während sie selbst als Elvis- und David Bowie-Imitatoren auf der Bühne eines Kreuzfahrtschiffes stehen. So entspinnt sich eine turbulente Geschichte um den realen Irrsinn der Kunstwelt.


Zu sehen ist der Film am Freitag, 3. Juni, in der Alten Exerzierhalle. Das Kinoticket kostet 6,50 Euro (inklusive Kaffee und Kuchen). Karten mit zugewiesener Platznummer können am Mittwoch, 1. Juni, von 8 bis 12 Uhr unter der Rufnummer (0 51 41) 12 51 08 reserviert werden. Der Einlass erfolgt am Kinotag um 14.30 Uhr.


43 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Garage in Vollbrand

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.