Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

Fachtag "Inklusion – was nun?"


Foto: Mirjam Kruse


CELLE. Das Thema „Herausforderndes Verhalten und Möglichkeiten zur Intervention durch konfrontative Pädagogik“ stand gestern im Zentrum des zweiten Fachtages der Celler Evangelischen Schule, den die Vorständin der Pestalozzi-Stiftung, Andrea Sewing und Steffen Müller, Schulleiter der Celler Förderschule, eröffneten. Die gemeinsam mit unterschiedlichen Referenten vorbereitete Veranstaltung richtete sich sowohl an Mitarbeitende der kommunalen Leitungsebene als auch an diejenigen, die unmittelbar mit der Umsetzung der Inklusion vor Ort in Einrichtungen, Jugendhilfe und Schule befasst sind. Ca. 50 Teilnehmer folgten dem Impulsreferat „Inklusion-was nun“, von Torsten Schumacher (Haltung & Kommunikation im Konflikt) aus Köln und nahmen im Anschluss an den verschiedenen Workshops teil, um Anregungen und Denkanstöße für die Praxis mitzunehmen. Es wurden Methoden der konfrontativen Gesprächsführung (Impact-Technik) und Handwerkszeug zum Umgang mit herausforderndem Verhalten vorgestellt. Ebenso wurden Stufen der Interventionstreppe erklärt sowie auf Möglichkeiten hingewiesen, die Kindern und Jugendlichen helfen können, ihre Resilienz-Faktoren zu erhöhen.

265 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.