top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Einblicke in die Medizin: AKH Celle geht mit Podcast "GehirnCelle" an den Start


CELLE. Spannende Details zu innovativen Behandlungsansätzen und ungewöhnliche Einblicke in den Klinikalltag – all das und noch viel mehr bietet die erste eigene Podcast-Serie des Allgemeinen Krankenhauses (AKH) Celle. Unter dem Titel „GehirnCelle“ werden zunächst mit den Chefärzten und Chefärztinnen wöchentlich verschiedene medizinische Themen und Hintergründe des Klinikbetriebs beleuchtet. Und natürlich gibt es auch so manch unterhaltsame Anekdote aus dem AKH zu hören.


Das Konzept der neuen Podcast-Serie: In jeder Episode geben eine Medizinerin bzw. ein Mediziner tiefgehende Einblicke in das jeweilige Fachgebiet. Von Diagnoseverfahren bis hin zu chirurgischen Innovationen – der Podcast ermöglicht es den Zuhörerinnen und Zuhörern, die medizinischen Welten aus stets neuen, faszinierenden Perspektiven zu erleben.


„Unser Ziel mit dem Podcast ist es, nicht nur medizinisches Wissen zu vermitteln, sondern auch das Verständnis für die komplexe Arbeit, die in unserem Krankenhaus geleistet wird, weiter zu vertiefen“, sagt der AKH-Vorstandsvorsitzende Dr. Martin Windmann. „Wir sind begeistert von der Möglichkeit, unseren Zuhörerinnen und Zuhörern unterhaltsame und informative Einblicke in die Welt der Medizin zu geben."


Die Podcast-Episoden werden ab sofort jeden Donnerstag veröffentlicht und sind auf den gängigen Podcast-Plattformen, darunter Spotify und Audible, verfügbar – mehr Infos gibt es auch auf der Webseite des Allgemeinen Krankenhauses Celle unter www.akh-celle.de/gehirncelle. Die Zuhörerinnen und Zuhörer können sich auf eine breite Palette von Themen freuen, darunter innovative Behandlungsansätze, medizinische Forschung, Patientengeschichten und vieles mehr.

Comments


bottom of page