top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Ein Stück Schottland in der OASE Faßberg: Ceilidh Tanzabend mit Live-Musikund schottischen Leckereien


Nicole und Thys Bouma Foto: privat

FAßBERG.Die OASE Faßberg lädt mit Thys und Nicole Bouma am 20.04.2024 um 19 Uhr zu einem einzigartigen Event ein: einem schottischen Ceilidh. So nennt man in Schottland eine Tanzveranstaltung für Jung und Alt, bei der Ceilidh-Tänze getanzt werden. Diese schottischen Volkstänze werden an diesem Abend von Ehepaar Bouma und vielen anderen Tanzbegeisterten im großen Saal der OASE präsentiert und jeder ist herzlich eingeladen mitzutanzen.


Nicole Bouma, die Ehefrau des Keltics Frontman Thys Bouma, erzählt von ihrer eigenen Begeisterung für die Ceilidh-Tänze: „Durch Zufall habe ich während eines Schottlandurlaubes an einem Ceilidh teilnehmen dürfen und bin seitdem mit dem Volkstanzvirus infiziert.“ Gemeinsam mit anderen Fans üben sie regelmäßig und möchten nun die Tänze einem breiteren Publikum vorstellen und einladen mitzumachen, denn die Schritte sind einfach und wirklich leicht zu erlernen, auch ohne tänzerische Vorkenntnisse.


Als besondere Einlage haben sich Boumas überlegt, die Tänze mit Live-Musik zu begleiten. Dudelsack-Expertin Dagmar Pesta sowie die Musiker von Good Song Whiskey mit Silke Lange, Laurent Quiros, Jan und Thys Bouma werden zu den Tänzen spielen und den Saal zwischen den Tanzeinlagen zum Kochen bringen. Das OASE-Team sorgt zudem für kleine schottische Leckereien, während Guinness und besondere Whiskeysorten das Getränkeangebot abrunden.


Für diejenigen, die lieber zuschauen, bietet sich die Möglichkeit, das Spektakel von der Seite aus zu genießen und im Sitzen mitzuschunkeln. Denn: „Jeder kann sehr gerne, aber keiner muss mittanzen“, so Nicole Bouma. Also: einfach vorbeikommen und Spaß haben!


Text: Oase Faßberg

Comentários


Aktuelle Beiträge
bottom of page