top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Digitaler Senioren-Stammtisch in Bergen wird 2024 fortgesetzt



BERGEN. Die Gelegenheit, alle möglichen Fragen rund um das Thema Handy, Laptop beantwortet zu bekommen, ohne einen Kurs besuchen zu müssen, soll der Stammtisch ermöglichen. Daneben trifft man dort auf andere Menschen mit ähnlichen Fragestellungen und kommt so in den Austausch mit Gleichgesinnten.


Die digitale Welt nimmt immer einen größeren Stellenwert ein. Wer sich nicht damit auseinandersetzt, dem bleibt der Zugang zu Vielem verschlossen. Ältere Menschen sind oft auf die Hilfe von Enkeln oder Anderen angewiesen, um diverse Probleme im digitalen Umgang zu lösen, doch wenn diese nicht da sind, was dann?


Selbständig - auch in höherem Alter -, die Technik in Griff zu bekommen, ist das Ziel dieses Stammtisches.


Aus diesem Grund hat die Bürgerstiftung Region Bergen dieses Angebot ins Leben gerufen. Aufgrund des großen Interesses wird dieser auch in 2024 fortgeführt. Er soll allen Senioren und Senior*innen zur Verfügung stehen. Die Bürgerstiftung möchte hiermit weitere Interessierte einladen, das kostenfreie Angebot wahrzunehmen. Hilfreich ist, wenn Interessierte Ihre persönlichen Fragen aufschreiben und zum monatlichen Treffen mitbringen, dann kann der Leiter, Herr Holdack, am besten helfen.


Der Stammtisch findet jeden zweiten Dienstag im Monat im Café am Museum in der Zeit von 15 bis 17 Uhr statt. Anmeldung ist nicht erforderlich.


Text: Helga Könings-Schinner

Comments


bottom of page