top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
celler initiative-heimat.jpg
  • Extern

Der Celler Schwimm-Club im Trainingslager in Lloret de Mar



Die Leistungsschwimmer des Celler Schwimm-Clubs haben sich im Trainingslager in Lloret de Mar auf die bevorstehende Meisterschaftsserie vorbereitet.

Foto: Gordon Eller

 

CELLE. Neue Trainingsanreize setzen, bewusst regenerieren und den Alltag hinter sich lassen - die Leistungsschwimmer des CSC haben sich bei sommerlichen Temperaturen im spanischen Urlaubsort Lloret de Mar voll auf ihre Trainingsarbeit konzentriert.


„Die Osterferien sind Trainingslagerzeit. Zeit, sich mal ganz dem Schwimmen zu widmen ohne Schule und Hausaufgaben, Arzttermine oder Besuche“, erklärt CSC-Trainerin Monika van Iterson. „Zielstrebigkeit und Gemeinschaftssinn gehören beim Sport zusammen. Im Trainingslager haben wir ausgiebig dafür Zeit diese Dinge zu fördern. Meine Schwimmer merken, dass sie für ihre Leistungen Verantwortung tragen. So sind sie motiviert und das stärkt das Wir-Gefühl in der Gruppe.“


Täglich wurden zwei Wassereinheiten absolviert. Dazu kamen Athletiktraining und Übungen am Strand zur Beweglichkeit und Koordination. Die intensive Arbeit dient der Vorbereitung auf die anstehenden Landesmeisterschaften. „Jetzt heißt es Daumen drücken für die individuell gesteckten Ziele und das Erreichen von Qualifikationszeiten für noch höhere Meisterschaften“, gibt sich Trainer Detlef Heidenreich optimistisch.


Text: Dennis Späth, Pressewart des Celler Schwimm-Clubs

Comments


Aktuelle Beiträge
bottom of page