top of page

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Deecke_Lagerverkauf_Top-Rectangle_300x160_KW07_1-3.gif
  • Extern

Dachstuhlbrand in Bargfeld


BARGFELD. Am Mittwoch, 23.03.2022, um 18:58 Uhr wurde der 3. Zug bestehend aus den Ortsfeuerwehren Metzingen-Hohnhorst-Bargfeld und Eldingen zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses mit Menschengefährdung nach Bargfeld in die Straße Unter den Eichen alarmiert. In der Einsatzstelle angekommen, ging ein Trupp unter schweren Atemschutz zur Erkundung vor. Hierbei wurde festgestellt, dass sich das Feuer im Bereich eines Schornsteines im Dachgeschoss eines Anbaus befand, Flammen schlugen auf einer kleinen Fläche bereits aus dem Dach.


Zur Brandbekämpfung wurden Dachbalken abgelöscht und Teile der Isolierung der Zwischendecke geöffnet. Mit Hilfe der Wärmebildkamera wurde noch nach weiteren Brandnestern gesucht. Parallel wurde mit einem zweiten Trupp im Erdgeschoss die Feuerstätte kontrolliert. Zwei Bewohner wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung zu Kontrolle an den Rettungsdienst übergeben. Vor Ort waren neben den Ortsfeuerwehren Metzingen-Hohnhorst-Bargfeld und Eldingen, der Notarzt, der Rettungsdienst sowie der Organisatorische Leiter Rettungsdienst. Text: Jessica Götze


Aktuelle Beiträge
bottom of page