"Covid & Me": Ausstellung in Bergen


BERGEN. Unter dem Titel „Covid & Me“ startet die Ausstellung der Bürgerstiftung Region Bergen am 02.07. auf dem Friedensplatz. Ab 20:00 Uhr beginnt das Programm mit einer Begrüßungsrede von Bürgermeisterin Claudia Dettmar-Müller.

Der Friedensplatz verwandelt sich in einen kreativen Ort, der mit vielfältigen Kunstobjekten, die im Rahmen des Projektes durch SchülerInnen sowie KünstlerInnen entstanden sind, geschmückt wird. Es gibt ein tolles Rahmenprogramm mit Live Musik. Ab 22 Uhr werden alle Bilder und Kunstobjekte auf der Leinwand präsentiert und die Gewinner im Bereich der Kategorie Bilder/Erwachsene bekannt gegeben.


Programmablauf:

Kurzinfo: Projektbetreuerinnen, A. Höper, H. Könings-Schinner (jeweils Vorstand der Bürgerstiftung)

Auftritt Musiktrio Arcomé aus Bielefeld mit südamerikanischem Flair

Auftritt der Theatergruppe Bergwerk Bergen

Livemusik Aliencat ab ca. 21 Uhr bis ca. 22 Uhr

Digitale Bildpräsentation auf der Großleinwand: alle Bilder und alle Kunstobjekte

Bekanntgabe der Preisträger in der Kategorie Bilder Erwachsene

Ausklang

Eintritt frei.


71 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.