top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Celler Wasa-Lauf am 12.3. - der große Überblick + VIDEOS


Foto: Peter Müller



CELLE. Rund 5,184 Teilnehmer aus 36 Nationen werden am 12. März 2023 in Celle zum 39. Celler #Wasa-Lauf erwartet (Stand 3.3.). Nachdem der Lauf im Jahr 2022 in den Oktober verschoben wurde, findet er dieses Jahr wieder am traditionellen zweiten Sonntag im März statt. Die Moderatoren Maike Tischler und Conrad Müller werden die Läufer am Start und Ziel begrüßen und durch die Veranstaltung führen.


Oberbürgermeister Dr. Jörg #Nigge eröffnet offiiziell um 11.15 Uhr, auf der Bühne vor dem Rathaus, die Veranstaltung. Kurz danach schickt er die Läuferinnen und Läufer auf die 5 km - Strecke. Aber die Läufe beginnen schon um 9 Uhr, siehe Zeitplan. Ermöglicht wird der Lauf u.a. durch die Hauptsponsoeren und CELLEHEUTE-Medienpartner #Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg, #Mobil Krankenkasse und #SVO GmbH.



Die sechs verschiedenen Laufstrecken, darunter die Staffel über 20 km, 5 km Walking, 10 km Nordic Walking und 11 km Volkswandern, böten für alle Teilnehmer eine passende Herausforderung. Die Veranstaltung wird vom MTV Eintracht Celle von 1847 e.V., Leichtathletikabteilung ausgerichtet. Das ehrenamtliche 12-köpfige Organisationsteam unter der Leitung von Silke und Wolfgang Bardenhagen ist für die Gesamtleitung verantwortlich.


360° Video Mini-Wasa-Lauf

Die Laufzeiten würden über Einwegchips erfasst, die an der Startnummer befestigt seien. Die Siegerehrungen sollen kurz nach dem Start des folgenden Laufes stattfinden. Die Sieger- und Ehrenpreise seien von ansässigen Unternehmen gestiftet - es würden über 5.000 Sachpreise unter allen Teilnehmern verlost. Die Teilnehmermedaille zeigt in diesem Jahr Fachwerkhäuser auf der Stechbahn. Teilnehmer, die im Voraus keine Medaille bestellt haben, können diese am Veranstaltungstag gegen einen Aufpreis von 4,00 € erwerben.


Die Veranstaltung setze auf Nachhaltigkeit und hat sich für Pfandflaschen entschieden. Die Mehrweg-Rücknahmestationen seien unmittelbar am Stand und im Bereich der Zielverpflegung gut sichtbar aufgebaut. Die Getränke im Zielbereich und auf der Strecke werden gesponsert.


Der Wasa-Lauf vor zehn Jahren



Am Veranstaltungstag seien ca. 300 ehrenamtliche Helfer im Einsatz, um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu gewährleisten. Die Streckensicherung und -überwachung werde durch die Mitglieder des #Funkdienstes Celle, der #Polizei Celle, der Freiwilligen #Feuerwehr Altencelle, der #DLRG Celle und der #Sanitätsorganisationen sichergestellt. Unter gemeinsam koordinierter Leitung sorgen die Celler Sanitätsorganisationen für rechtzeitige ambulante Hilfe. Zwei Ärzte befänden sich in ständiger Einsatzbereitschaft.



Die Celler Innenstadt werde am Tag der Veranstaltung ab 05.00 Uhr für jeglichen Fahrzeugverkehr gesperrt. Der Moderator Ingo Bloess wird auf dem Großen Plan erwartet, wo sich auch die Wechselzone für den Staffellauf befindet. Die Mini-Wasa-Läufer werden um 10.30 Uhr durch Bürgermeisterin Iris Fiss und den Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg, Stefan Gratzfeld, auf dem Großen Plan gestartet. Neben den Läufen gebe es auch zahlreiche Begleitveranstaltungen, wie etwa eine Sportartikelmesse und die Ausgabe der Startnummern am Vortag in der Sporthalle III im Schulzentrum Burgstraße von 14- 17 Uhr. Auch ein DJ auf der Stechbahn und der Fanfarenzug Niedersachsen aus Celle-Garßen sorgen für Unterhaltung. Besonders beliebt sei das Nordic-Walking über 10 km entlang der Aller bis nach Altencelle und zurück. Hier haben sich knapp 150 Sportler angemeldet. Auch Schulen und Kindergärten beteiligen sich mit insgesamt 23 Schulen und 7 Kindergärten.



Für die Aufbewahrung von Sporttaschen und Kleidung stehen zwei Busse der #CeBus GmbH am Schlossplatz bereit. Im Wettkampfbüro in den Geschäftsräumen der Volksbank auf der Stechbahn können die Teilnehmer ihre Fragen klären. Die Ergebnisse können ab dem frühen Abend auf der Website des Celler Wasa-Laufs abgerufen werden. Jeder Teilnehmer könne auch eine Teilnahmeurkunde per Internet ausdrucken. Die Veranstaltung ist nur durch die Unterstützung zahlreicher Sponsoren, ehrenamtlicher Helfer, der Stadt Celle, der Polizei und Hilfsorganisationen möglich. Wanderer und Nordic-Walker können sich auf dem Weg nach Altencelle an einem Verpflegungsstand stärken und sich vom bewährten Helferteam unter Leitung von Reinhild Wagenknecht versorgen lassen. Auch die Celler Geschäfte haben sich auf den Lauf eingestimmt und dekorierten ihre Schaufenster mit den Siegerpokalen des Celler Wasa-Laufs.





Comments


bottom of page