Celler Kultursommer im Schloss-Innenhof: Jean LeLá meets Kalli Struck


Kalli & Jean
Foto: Roman Thomas

CELLE. Am 5. Juli 2022 steht ein ganz besonderes Musikerlebnis an. Im Innenhof des Celler Schlosses wird erstmalig "die sagenumwobene Story von Kalli & Jean" musikalisch enthüllt werden. Vor zwei Monaten kam ihr gemeinsames Album „Liebe ohne Leiden“ auf den Markt (CELLEHEUTE berichtete). Zusätzlich wird das Album bei den bekannten Streaming-Diensten wie Spotify, ITunes und Amazon

Music gestreamt. Und nun treffen sich „Jean LeLá“ und „Kalli Struck“ zu einem musikalischen Stelldichein im romantischen Innenhof des Celler Schlosses in einzigartiger Kulisse.



Eröffnet wird das zweistündige Live-Konzert von Kalli Struck. Dann wird er vier seiner liebsten

Lieder aus der Feder seines Musikproduzenten von Roland Loy zum Besten geben. Anschließend tritt „Jean LeLá & Band“ aus Hannover auf. Mit ihrem Schlagzeuger Jöcky (Cajon) und Bassisten JustTony präsentiert die Künstlerin ihre selbstkomponierten Lieder aus zwei Dekaden in Deutsch und Englisch. Hier erzählt sie von ihrer Reise ins Unbekannte, mit der Sonne im Gesicht, den Wind in den Haaren und

der Liebe im Herzen. Höhepunkt des Abends wird der Auftritt von „Kalli & Jean“ sein unter der

musikalischen Begleitung von Roland Loy am Klavier und Backing-Vocals. Das Konzert wird aufgezeichnet. Die Live-DVD soll ab Herbst 2022 käuflich erhältlich sein.



Dienstag, den 05.07.2022 von 20.00- 22.00 Uhr im Rahmen des Celler
Kultursommers im Innenhof des Celler Schlosses
Tickets im VVK 12,- EUR, AK 10,- EUR an der Theaterkasse, Abendkasse oder auf www.schlosstheater-celle.de


Weitere Infos unter www.jeanlela.de und www.kalli-struck.de

sowie www.celler-kultursommer.de


700 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

MÜDEN/ÖRTZE. Am 8.Oktober 2022 findet nach dem "RTF" im Mai findet nun auch die "CTF" statt. Die CTF (Cross Touren Fahrt) sei für alle Radfahrer gedacht, die sich gerne auch abseits der Straßen auf Fe