top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

Bus-Fahrgast nach Vollbremsung verletzt


CELLE. Am Dienstag, 05.04.2022, um 07:58 Uhr, kam es auf der Kreuzung Harburger Straße /John-Busch-Straße zu einem Beinahezusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem weißen PKW. Nur der schnellen Reaktion des Busfahrers war es zu verdanken, dass eine Kollision verhindert wurde.

Der Linienbus war auf der Harburger Straße unterwegs, als der weiße PKW aus Richtung Innenstadt unvermittelt dem Bus die Vorfahrt nahm, indem er nach links vor dem Bus in die John-Busch-Straße einbog. Durch das starke Abbremsen zog sich eine 59 Jahre alte Frau im Bus eine Kopfplatzwunde zu und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem weißen PKW geben können, sich zu melden unter Telefon 05141/277-215 oder -374.

Comentarios


bottom of page