top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Blues Legende in der Garnison-Kirche




Blues Legende Abi Wallenstein auf der Bühne

Foto: Kay Winter


CELLE. Am Donnerstag, den 25.04.2024 ist Blues-Gitarrist Abi Wallenstein zu Gast bei Kultur querbeet in der Celler Garnison-Kirche. 


Seit über 50 Jahren erobert Wallenstein mit schelmisch jungenhaftem Lachen und warmherziger Ausstrahlung die Herzen der Bluesfans. Als Vaterfigur der Hamburger Blues-Szene schon zu kulthaft anmutender Berühmtheit gelangt, zählt Abi Wallenstein zu den herausragenden europäischen Bluesgrößen. So spielte  er bereits an der Seite von Eric Burdon, Fats Domino, Johnny Winter und Joe Cocker: Abi Wallenstein ist eine lebende Legende des Blues. 


Sein einmaliger Fingerpickingstil ist eine faszinierende Mischung aus Delta Blues und Rockelementen: Druckvoll, rhythmisch und voller Spielfreude. Aber es ist zuallererst Wallensteins Stimme, die begeistert. Sie klingt heiser und rauchig, zaubert dennoch in ihre schwingenden Töne so viel Herz und Seele, dass sie jeden technisch noch so perfekten Gesang vergessen lässt.


Begleitet wird Abi Wallenstein an diesem Abend von Holger “Hobo” Daub und seinem dynamisch-unkonventionellen wie leidenschaftlichen Mundharmonikaspiel.

Die Garnison-Kirche am Rande des Französischen Gartens bietet dabei eine ganz besondere Kulisse für dieses einzigartige Konzert. 


Konzertbeginn am 25.04.2024 in der Garnison-Kirche in Celle ist um 20:00 Uhr. Der Einlass beginnt um 19:30 Uhr. Eintritt: 28 €. Es gelten Ermäßigungen für Schüler*innen und Studierende. Tickets sind erhältlich unter www.kultur-querbeet.de sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.


Text: Sheenara Wiebke, Veranstaltungsmanagement

Comentários


bottom of page