Althusmann bei Treckerkorso gegen Trassenneubau


Fotos: Peter Müller BERGEN/CELLE. Heute fand anlässlich des "Dialogforums Schiene Nord - DSN" in Celle eine Demo statt (wir sendeten live in den sozialen Kanälen). Dazu fuhr ein Korso aus 28 Traktoren von Bergen nach Celle, um gegen den geplanten Trassenneubau zu demonstrieren, nebst Kundgebung vor dem Tagungsort. Ein willkommener Wahlkampftermin für Wirtschaftsminister Bernd Althusmann und diversen Landtags- und Bundestagsabgeordneten, auch vor den NDR-Kameras. Der Ministerpräsidenten-Kandidat machte sich wie auch Jörn Schepelmann, Maximilian Schmidt oder Henning Otte mit der Sache gemein und schlüpfte bereitwillig in die "Protest-Weste". Durch den Traktorenkorso kam es zu erheblichen Behinderungen des Verkehrs, viele Busse verspäteten sich. "Ansonsten verliefen die Demonstrationen ohne Vorkommnisse", so die Polizei. Seitens der Protest-Veranstalter liegen weiterhin keine Informationen vor. Vom Dialogforum folgt in Kürze ein Bericht.





1.138 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.