top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Altenceller Ortsbild aufgewertet


Ortsbürgermeister Dirk Heindorff verschönert einen Orteingang Fotos: privat

ALTENCELLE. Wer sich den Ortseingängen #Altencelles nähert, wird frühlingshaft freundlich begrüßt. Ortsteilbürgermeister Dirk #Heindorff berichtet: „Seit Jahren fördert die Volksbank Celle Projekte, die Mitarbeiter in ihrem Wohnort betreuen oder selbst umsetzen.“ Der Altenceller ist seit über 40 Jahren bei der Celler Niederlassung der Hannoverschen Volksbank eG beschäftigt.


Folglich ließ er sich die Chance nicht entgehen und legte selbst Hand an, um das Ortsbild von Altencelle aufzuwerten (s. Foto). Gemeinsam mit der Stadtverwaltung wurden Flächen für die Bepflanzung mit Frühlingsblühern bestimmt, anschließend aufbereitet und Hunderte Blumenzwiebeln gesetzt. „Die Narzissen blühten und blühen“, freut sich der #Ortsbürgermeister. Und noch etwas trägt „zum neuen Glanz“ bei: „Ich habe die hölzernen Ortseingangsschilder mit einem neuen Wetterschutzanstrich versehen.“


Dirk Heindorff bedankt sich bei der Volksbank Celle für die Unterstützung und weist auf weitere allgemeine Maßnahmen des Ortsrates hin: Im Zuge der Ortsteilbereisung mit Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge wurde eine Entschleunigung des unbefestigten Straßenabschnitts Osterloher Landstraße Richtung Allerwehr besprochen. Es werden Einbuchtungen sowie beidseitig Poller zur Verkehrsberuhigung gesetzt. Die Baumaßnahmen beginnen in dieser Woche, nach Fertigstellung werden die Einbuchtungen bepflanzt und begrünt. Zudem werden laut Heindorff lange geforderte Spiegel im Einmündungsbereich vom Lönspark zur Burger Landstraße aufgestellt.




Comments


bottom of page