top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Alkoholisierter Autofahrer verursacht Unfall



MEIßENDORF. Am Samstag wurde durch eine Streifenwagenbesatzung der Dienststelle Bergen ein Verkehrsunfall aufgenommen. Hier ist zunächst ein angetrunkener, motorisierter Zweiradfahrer alleinbeteiligt verunfallt. Die Unfallstelle wurde durch den Streifenwagen mittels Blaulicht und Warnblinklicht abgesichert. Während der Unfallaufnahme fuhr ein 55-jähriger Winsener ungebremst in den absichernden Streifenwagen. Hierdurch wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Der Unfallverursacher wird mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus verbracht. Während der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass dieser ebenfalls unter Alkoholeinfluss steht. Ein Atemalkoholwert von 1,48 Promille wurde festgestellt. Daher wurde anschließend eine Blutprobe bei der Person durchgeführt. Die beiden Polizeibeamten blieben unverletzt, da sie sich zur Unfallzeit nicht in ihrem Streifenwagen befanden.

Comments


bottom of page