top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

Zwillinge werden Landesmeister im Boxen im Super-Schwergewicht





CELLE. Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften im Boxsport konnte das Team des VfK Celle einen großartigen Erfolg verbuchen. Insgesamt haben vier Boxer des Vereins den Titel des Landesmeisters erkämpft. Die beiden Zwillinge Delil und Dilvan Can Yazgan haben direkt bei ihrem ersten Kampf den Titel Landesmeister im Super-Schwergewicht gewonnen. Auch die anderen beiden Boxer des VfK Celle, Lennard Krebs und Maxim Simon, wurden Landesmeister. Dilvan Can Yazgan konnte in der zweiten Runde seinen Gegner durch einen Technischen KO besiegen. Sein Bruder Delil Yazgan musste dagegen die volle Rundenzeit durchhalten, konnte aber dennoch seinen Gegner in der dritten Runde auf die Bretter schicken - und durch Punkte den Sieg erringen. Trainer und Vereinsvorsitzender zeigten sich stolz auf die Leistung seiner Schützlinge: "Die vier haben hart trainiert und ihre Leistung heute auf den Punkt abgerufen. Sie haben gezeigt, dass sie nicht nur talentiert sind, sondern auch den Willen haben, ganz nach oben zu kommen." Für Delil und Dilvan Can Yazgan war es ein unvergessliches Erlebnis, bei ihrem ersten Turnier gleich einen so großen Erfolg im Super-Schwergewicht zu feiern. "Wir haben hart dafür gearbeitet und sind überglücklich, dass es geklappt hat", sagte Dilvan Can nach dem Kampf. "Jetzt wollen wir weiter hart arbeiten und uns noch weiter verbessern."


Comments


Aktuelle Beiträge
bottom of page