Welcome-Team des Jobcenters im Hagensaal


Fotos: Samtgemeinde Wathlingen

NIENHAGEN. Um den Schutzsuchenden aus der Ukraine den zum 01.06.2022 zu vollziehenden Wechsel von der Kommune zum Jobcenter unkompliziert zu ermöglichen, war es Wunsch der Samtgemeindeverwaltung Wathlingen, diesen mit bürokratischem Aufwand verbunden Rechtskreiswechsel vor Ort in der vertrauten Samtgemeinde vollziehen zu können.


Dieser Bitte kam das Jobcenter im Landkreis Celle nach und entsandte gestern ein mehrköpfiges „Welcome-Team“, bestehend aus Mitarbeitenden der verschiedensten Bereiche. So konnten die rund 200 ukrainischen Schutzsuchenden in bereits bekannten Räumlichkeiten alle notwendigen Angaben machen und mussten hierfür nicht ins Jobcenter nach Celle fahren.


Sechs Mitarbeitende des Jobcenters kamen mit individuell vorbereiteten Willkommens-Mappen in den Hagensaal. Die dafür ebenfalls mitgebrachte Technik funktionierte reibungslos, so dass alle Mitarbeitenden die Geflüchteten gut begleiten und beraten konnten.


Die Samtgemeinde Wathlingen informierte vorab sowohl Vermietende als auch ehrenamtliche Helfer darüber, was dieser Rechtskreiswechsel bedeute, nämlich einen entsprechenden Wechsel der gesetzlichen Anspruchsgrundlage. Die Höhe der Sozialleitungen an die Schutzsuchenden und die Vermietenden ändern sich vorerst nicht.


64 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kellerbrand in Celle

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.